• Delegationsreise der gwSaar nach Korea

    Samstag, 28. Oktober 2017 - in News

    Vom 22.10.2017 bis zum 27.10.2017 begleitete Rechtsanwalt Martin Bernhardt die Leiterin der Abteilung Marketing und Promotion der gwSaar Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Saar auf einer von ihm organisierten Delegationsreise nach Korea. Während des fünftägigen Aufenthaltes konnten der Wirtschaftsstandort Saarland gegenüber der Innobiz Association, KOSDAQ und KOTRA und zahlreichen koreanischen Unternehmen u.a. aus den Bereichen Automotive, Materialtechnik und Energie präsentiert und Kooperationen im wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Bereich diskutiert werden.


    Besuch bei KOSDAQ Listed Companies Association: Vice Chairman Yun Jin Song (3. v.l.), Anja Petschauer (gwSaar) und Rechtsanwalt Martin Bernhardt
  • Martin Bernhardt wird Vertrauensanwalt von KIC Europe

    Dienstag, 26. September 2017 - in News

    Das von der koreanischen Regierung gegründete KIC (Korea Innovation Center) unterstützt koreanische Start-up Unternehmen im europäischen Markt und fördert die technologische Zusammenarbeit zwischen koreanischen und europäischen Partner.

  • Vertretung der gwSaar bei der Innovative Technology Show 2017 in Seoul

    Dienstag, 19. September 2017 - in News

    Die jährlich stattfindende Innovative Technology Show (중소기업기술혁신대전) ist die größte Messe mittelständischer Unternehmen in Korea mit weit über 200 teilnehmenden KMUs und Forschungseinrichtungen.

  • Teilnahme KEIT Global Technology Planning Forum 2017 in Stockholm

    Donnerstag, 27. Juli 2017 - in News

    Das KEIT (Korea Evaluation Institute of Industrial Technology) Technology Planning Forum bietet eine internationale Plattform zur Vermittlung und Vorbereitung von Kooperationen zwischen koreanischen und europäischen Unternehmen und Forschungseinrichtungen. Während des diesjährigen Forums moderierte Martin Bernhardt die Interessen von drei Forschungsprojekten, die von einem Konsortium staatlicher Hochschulen in Breslau (Wroclaw) für eine mögliche Zusammenarbeit mit koreanischen Partnern vorgeschlagen wurden. 

  • Martin Bernhardt wird Repräsentant der gwSaar für Korea

    Mittwoch, 1. März 2017 - in News

    Die gwSaar Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Saar mbH fördert die Entwicklung der saarländischen Wirtschaft u.a. durch die Ansiedlung und Betreuung ausländischer Unternehmen im Saarland. Als Repräsentant der gwSaar in Korea ist Martin Bernhardt mit der Akquise von Investitionen koreanischer Unternehmen und Forschungseinrichtungen betraut.

  • Martin Bernhardt berät Frands Jensen A/S beim Markteintritt nach Korea

    Dienstag, 20. Dezember 2016 - in News

    Frands Jensen A/S ist ein dänischer Brillenhersteller mit Sitz in Odense. Unter der Firma Prego Eyewear produziert und vertreibt das Unternehmen Sonnen- und optische Brillen. Mit dem avisierten Eintritt in den koreanischen Markt erweitert Frands Jensen A/S den internationalen Vertrieb seiner Produkte nach Ostasien.

  • Martin Bernhardt berät KEIT Europe Office

    Montag, 15. August 2016 - in News

    Das Korea Evaluation Institute of Industrial Technology (KEIT) koordiniert und fördert als staatliche Organisation die Zusammenarbeit koreanischer Unternehmen mit internationalen Partnern im Bereich Forschung und Entwicklung unter Aufsicht des Ministeriums für Handel, Industrie und Energie.

  • Änderung der Verwaltungspraxis bei Erteilung von Aufenthaltserlaubnissen für Ortskräfte

    Montag, 23. November 2015 - in News

    Die Ausländerbehörde Berlin hat als Reaktion auf ein durch Rechtsanwalt Martin Bernhardt geführtes Widerspruchsverfahren eine vollständige Abkehr von ihrer langjährigen Praxis der Versagung von Aufenthaltserlaubnissen für Ortskräfte diplomatischer bzw. berufskonsularischer Vertretungen vollzogen. Auch im Rahmen einer Ersterteilung können Ortskräfte nunmehr eine Aufenthaltserlaubnis für die Ausübung ihrer Tätigkeit erhalten und ihren Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland somit weiter verfestigen. Sie müssen sich entgegen der alten Rechtsansicht nicht mehr auf die Beantragung eines Protokollausweises verweisen lassen.

    (Zum Weiterlesen Überschrift anklicken.)

  • Martin Bernhardt berät Trust LED Inc. beim Markteintritt nach Europa

    Montag, 20. Juli 2015 - in News

    Die Trust LED ist eine koreanische Herstellerin von LED-Leuchtmitteln. Mit dem Absatz ihrer Produkte nach Europa partizipiert Trust LED am stetig wachsenden Interesse an wirtschaftlichen LED-Lösungen in den europäischen Mitgliedsstaaten.     

  • Martin Bernhardt berät Blick System Sp. z o.o. bei der Suche nach Vertriebspartnern in Korea

    Donnerstag, 9. Juli 2015 - in News

    Blick System entwickelt und vertreibt innovative technische Lösungen für das Anbringen von Fassadenplatten.        

  • Martin Bernhardt begleitet die Gründung des Deutschlandbüros von Korean Broadcasting System

    Montag, 15. Juni 2015 - in News

    Das im Jahr 1927 als Anstalt des öffentlichen Rechts gegründete Korean Broadcasting System (KBS) ist die größte Rundfunkanstalt Koreas. Mit der Gründung einer Repräsentanz in Deutschland betont KBS ihre Stellung in der internationalen Berichterstattung.

  • Martin Bernhardt berät Modeka Polska Sp. z o.o. beim Markteintritt nach Korea

    Dienstag, 12. Mai 2015 - in News

    Modeka ist eine polnische Herstellerin hochwertiger Motorradbekleidung. Durch den avisierten Vertrieb ihrer Produkte nach Korea stärkt sie ihr internationales Geschäft.

  • Martin Bernhardt berät SONEL S.A. beim Vertrieb in Korea

    Montag, 13. April 2015 - in News

    SONEL S.A. entwickelt und produziert industrielle Messgeräte für die Bereiche Elektro, Energie und Telekommunikation.       

  • Martin Bernhardt berät BOSSG Data Security Sp. z o.o. beim Markteintritt nach Korea

    Sonntag, 1. Februar 2015 - in News

    Die BOSSG Data Security entwickelt innovative Lösungen zur Vernichtung sensibler Daten. Die unter der Marke LiquiDATA angebotene Technologie ermöglicht eine sichere und umweltfreundliche Zerstörung von Datenträgern und der auf ihnen gespeicherten Informationen.