mgr. inz. Jarosław Kurzawa

Jarosław Kurzawa verfügt als langjähriger Abgeordneter des Polnischen Parlaments (Sejm) und des Niederschlesischen Landtages, dem er in den Jahren 2001 bis 2004 als Präsident vorstand, über eine große Expertise im Bereich der internationalen Wirtschaftsförderung und politischen Zusammenarbeit. Auf seine Initiative gehen international renommierte Projekte wie z.B. das Polnisch-Deutsche Wirtschaftsforum in Kreisau sowie zahlreiche Deutsch-Polnische Kooperationen in den Bereichen Wissenschaft und Forschung zurück. Er ist Träger des Orden Polonia Restituta.

 

In der Kanzlei Bernhardt ist Herr Kurzawa für die Betreuung von Kooperationen im wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Bereich zwischen Deutschland, Polen und Korea zuständig.